Tenne - Rock the roof 2013 / Schladming Stmk

Normalerweise kennt man Schladming ja nur vom Wintersport. Da aber  dort jetzt auch ein Harley-Treffen stattfindet, sind wir natürlich engagiert. Charly ist schon vor Ort und Stevie und Jimmy machen sich um 16h00 von Wien aus auf den Weg. Vollgepackt bis obenhin, dass der KIA fast in die Knia geht, kämpfen wir uns über den Semmering und landen um ca. 19h00 in im verregneten Schladming. Trostlos und kaum Leute. Der Soundcheck gestaltet sich äußerst schwierig und auch die Setlist ist heute handgeschrieben. Mit dem Essen klappts auch nicht so und wir schaffen es nach Pizza und Lasagne grad noch rechtzeitig in die Lederhose. Mittlerweile ist die Hölle los. Um 23h15 starten wir. Am Anfang noch ein wenig zäh, wird’s von Nummer zu Nummer besser. Im 2. Teil geht dann so richtig die Post ab und wir rocken die Tenne. Ein hartes Stück Arbeit, aber wir haben es geschafft! Jetzt rasch abbauen und Equipment verstauen. Dann kommt der gemütliche Teil. Der Duarscht ist groß und natürlich ist auch Manöverkritik angesagt. Alles in Allem eine extreme Erfahrung und a leiwaunde Gschicht. 4h30 Badeschluss.

Fotos dazu